Übersicht IP-TV Kopfstation


IP-SAT-Kopfstation

STS 1916 IPS CI

Die GSS.lamina Typ STS 1916 IPS CI wandelt 16 DVB-S2-Signale in bis zu 128 SPTS-Services zur Einspeisung in ein IPTV-Netzwerk um.

Die STS 1916 IPS CI verfügt über 6 CI-Steckplätze, die den Tunern 1 bis 6 zugeordnet sind.

Die Modelle der GSS.lamina-Serie sind in einem Gehäuse mit 19“ Breite und 1 HE realisiert worden. Sie sind mit einem redundanten Netzteil ausgestattet. Über 4 Eingänge können die Satelliteneingangssignale an die 16 Eingangstuner verteilt werden. Durch Vorschalten des Unicable-Multischalters SUCP 516 kann die Anzahl der Satelliteneingänge auf bis zu 16 erweitert werden.

Download
GSS Lamina STS1916 IPS CI
STS1916IPSCI_D_Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 422.8 KB


Core-Switch

Download
XGS4600-32
data_XGS4600-32_5.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB


Snooper-Switch

Download
GS2210-24HP
GS2210-24HP_16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.6 MB